Produkt-News

GRAFE Advanced Polymers GmbH
GRAFE-Kompetenz beim Einfärben von Rezyklat-Materialien - Studien sehen signifikantes Wachstum für hybride Werkstoffe im Automobil

Nach einem Einbruch aufgrund der Corona-Pandemie wird der Markt für Verbundwerkstoffe im Automobilbereich in den kommenden Jahren wieder signifikant wachsen. Das ist das Ergebnis gleich mehrerer Studien in diesem Sektor. So sehen die Experten von „Markets and Markets“ eine durchschnittliche jährliche Zuwachsrate von 11,5 Prozent bis 2025, die Fachleute von „Mordor Intelligence“ prognostizieren sogar ein Plus von mehr als 13 Prozent bis 2026. Die Firma GRAFE, mit Hauptsitz in Blankenhain, sieht sich aufgrund der hauseigenen Kompetenzen beim Einfärben dieser Hybrid-Materialien hervorragend aufgestellt, um Automotive-Kunden entsprechend zu unterstützen.

Grafe - Einfärben von Rezyklat-Material

Auch im Marktbericht des AVK 2020 heißt es, für Composites bedeute die Verkehrswende enorme Möglichkeiten, da etablierte Konstruktionsmuster überdacht werden müssen, um so gegebenenfalls Platz zu schaffen für neue, leichtere Materialien, lastgerechte Konstruktionen und moderne ästhetische Designs. „Diese Punkte können Composites erfüllen“, konstatieren die Fachleute in ihrer Studie. Die Coloristen von GRAFE zählen die farbliche Gestaltung zu einer der wichtigsten Design-Aspekte. Dabei verfügen die Experten über umfangreiche Kompetenzen und langjährige Erfahrung in der Einfärbung und Modifizierung von Kunststoffen. So dehnte GRAFE seine Entwicklungsarbeit auch auf die Einfärbung von maßgeschneiderten CFK-Composites aus, wobei der Einsatz von Recyclingqualitäten ebenfalls immer wichtiger in diesem Einsatzgebiet wird.

Gemeinsam mit den Kunden aus der Automobilbranche hat die GRAFE Mobility Solutions Division inzwischen mehr als 10.000 Farbrezepturen entwickelt. Zu den Entwicklungsschwerpunkten des Unternehmens zählen im Automobilbereich Farbadditiv-Kombinations-Masterbatches für ABS-Kunststoffe, Lösungen zur antistatischen Ausstattung von olefinischen Kunststoffen wie PE und PP, die Verbesserung der Kratzfestigkeit von Kunststoffen sowie der Einsatz von Rezyklat-Material bei kundenspezifischen CFK-Composites für Anwendungen im Bereich der Elektromobilität. So wurden in diesem Bereich bereits Kunststoffe mit 30 Prozent Rezyklat-Anteil von GRAFE eingefärbt.

Die Experten des Unternehmens unterstützen die Kunden dabei über die Produktentwicklung hinaus beim Freigabeprozess durch den OEM (Original Equipment Manufacturer) sowie während der Serienfertigung. Die Betreuung durch den Kunden-Service erfolgt projektbezogen und überregional. Namhafte deutsche sowie internationale Automobilhersteller sind als Kunden von der Qualität und dem umfangreichen Dienstleistungsspektrum von GRAFE überzeugt. Die Automotive-Sparte von GRAFE hat sich in den vergangenen 15 Jahren als einer der führenden Lieferanten in der Automobilbranche etabliert. So haben bisher über 40 Automobilhersteller mehr als 1.000 Interior-Trim-Colors in mehr als 50 verschiedenen Thermoplasten abgebildet.

Getrieben werden die Wachstumsprognosen durch die steigende Nachfrage nach kraftstoffsparenden Autos sowie durch das rasant wachsende Segment der Elektrofahrzeuge. In beiden Fällen ist ein geringes Gewicht der entscheidende Faktor, weshalb die Bestrebungen, Metallteile durch Kunststoff- und Verbundwerkstoff-Komponenten zu substituieren, weiter anhalten. Grund seien laut der Marktstudien die strengen Vorschriften wie die Corporate Average Fuel Economy (CAFE) und die European Emission Standards (EES), die von den Regierungen der USA und Europas für die Automobilproduzenten festgelegt wurden und von ihnen Gewichtseinsparungen verlangten, um den Verbrauch durch den Einsatz leichterer Materialien zu senken.


Produktübersicht

GRAFE Color Batch
Mehr Informationen finden Sie hier.

GRAFE Additive
Mehr Informationen finden Sie hier.

GRAFE Compounds
Mehr Informationen finden Sie hier.

GRAFE-DESIGN-CENTER
Mehr Informationen finden Sie hier.


Grafe - der Spezialist in der Modifizierung thermoplastischer Kunststoffe
Die GRAFE Advanced Polymers GmbH ist Spezialist in der Modifizierung thermoplastischer Kunst- stoffe. Für unsere Partner bieten wir hochqualitative Lösungen - innovativ, schnell und mit höchster Sorgfalt entwickeln wir Masterbatches, Compounds und Pigment-Pulvermischungen.

Grafe Color - Werk in Blankenhain
Werk in Blankenhain/Deutschland

Das Produktspektrum von GRAFE umfasst neben Farb- und Additiv-Masterbatches ein breites Sortiment an funktionellen Kunststoff-Compounds. Eine der größten Forschungs- und Entwicklungsabteilungen der Branche arbeitet an neuesten Technologien, die den Kunststoff mit intelligenten Funktionen ausstatten. Das Familienunternehmen wurde 1991 von den vier Grafe-Brüdern gegründet und beschäftigt heute mehr als 300 Mitarbeiter, die im hochmodernen Werk in Blankenhain (Thüringen) in der Mitte Deutschlands für den nationalen und internationalen Markt entwickeln und produzieren. Dabei legt GRAFE großen Wert auf Qualitätsmanagement – und das mit Erfolg. Das Unternehmen ist erfolgreich nach ISO 9001:2015, IATF 16949:2016 und ISO 50001:2018 zertifiziert.

 

Grafe Color - LogoGRAFE Advanced Polymers GmbH
Waldecker Straße 21
D-99444 Blankenhain

Tel. +49 (36459) 45 - 0
Fax +49 (36459) 45 - 145

grafe@grafe.com
www.grafe.com

 

Produkte

Additive
Additivkonzentrate
Additivmasterbatches
Antistatica
Antistatikkonzentrate
Antistatikprodukte
Antistatische Produkte
Compoundierungen
Compounds
Compounds, elektrisch leitfähig
Designberatungen
Designentwicklung
Effektpigmente
Elektrostatisch leitfähige Kunststoffe
Farbadditive
Farbbatches
Färbemittel
Farb-Granulate
Farbkonzentrate
Farbkonzentrate für Kunststoffe
Farb-Masterbatches
Farbpigmente, allgemein
Flammschutzmittel
Funktionsadditive
Gleitmittel
Granulat
Industriecompounds
Kunststoffadditive
Kunststoffadditivmischungen
Kunststoffcompounds
Kunststoff-Compounds
Kunststoffe, elektrisch leitfähige
Kunststoffeinfärbungen
Kunststoffgranulate
Kunststoff-Granulate
Kunststoffrohstoffe
Laseradditive
Masterbatch
Masterbatches
Masterbatches für Schmelzspinnfasern
Masterbatches, biologisch abbaubar
Mattierungsmittel
Nukleierungsmittel
Pigmente für Kunststoffe
Pigmentkonzentrate
Pigmentpulver
Polyolefincompounds
Prozessadditive
Pulvermischung
UV-Stabilisatoren
Wärmeleitcompounds

 

Kunststoff-Deutschland - das Internetportal
für die deutsche Kunststoff-Industrie

Kunststoff-Deutschland Logo

Startseite
Suchen 

Twitter
Folgen Sie dem News-Kanal von Kunststoff-Deutschland auf XING
Facebook
Linkedin Logo

×

☰Menü  

 

GRAFE_Banner

 

Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert