Produkte-Nachricht

WERIT Kunststoffwerke W. Schneider GmbH & Co. KG
AwSV-konforme Überfüllsicherung für Heizöltanks aus Kunststoff

Die WERIT Kunststoffwerke aus Altenkirchen haben sich auf Industrieverpackungen, primär aus Kunststoff, sowie auf Haustechnik- und Spezialprodukte spezialisiert. Die von WERIT gefertigten Heizöltanks werden der aktuellen „Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdeten Stoffen“ (AwSV) gerecht, die am 1. August 2017 in Kraft getreten ist. Mit der speziellen Überfüllsicherung sind Batterie-, Multiblock- und Winkeltankanlagen sicher und zuverlässig geschützt. Heizöl kann nicht austreten, wodurch Umweltbelastungen, Beeinträchtigung von Bausubstanz sowie Geruchsbelästigung vorgebeugt wird.

Die neue Verordnung ersetzt die bisher gültigen und teilweise sehr unterschiedlichen Regelungen für den Boden- und Gewässerschutz in den 16 Bundesländern (VAwS). Betreiber von Anlagen, in denen mit wassergefährdenden Stoffen umgegangen wird, müssen sich auf neue, konkretisierte Anforderungen und Rechtsgrundlagen einstellen. Dazu zählen beispielsweise Heizölbehälter, Tankstellen, Raffinerien und Galvanikanlagen, aber auch Landwirte, Anlagenplaner, Fachbetriebe nach WHG oder Behördenvertreter.
Heizöltanks müssen abgesichert sein

In der AwSV ist unter anderem geregelt, dass Tätigkeiten an Heizöltankanlagen mit mehr als 1.000 Litern Inhalt nur noch besonders zertifizierte Fachbetriebe durchführen dürfen. Zudem hebt die Verordnung besonders die Überwachungs- und Prüfpflichten auf Seiten des Betreibers hervor. Dieser hat die Dichtheit der Anlage und die Funktionsfähigkeit der Sicherheitseinrichtungen regelmäßig zu kontrollieren.

An einer Heizöltankanlage zeigen sich typische Gefahrenquellen: Ist der Tank neben dem vorgeschriebenen Grenzwertgeber nicht mit einer zusätzlichen Sicherung ausgestattet, kann es schnell und unbemerkt zur Überfüllung kommen. Heizöl tritt aus, Schäden an der Bausubstanz, eine Verschmutzung des Bodens und des Grundwassers sind die Folge. Neben Umweltschäden sind auch die langfristige Geruchsbelästigung sowie hohe Kosten für die aufwändige Beseitigung zu beachten.


Werit - Heizöltank Bild 1       Werit - Heizöltank Bild 2       Werit - Heizöltank Bild 3       Werit - Heizöltank Bild 4      Werit - Heizöltank Bild 5

WERIT bietet zuverlässige Sicherheit gegen Überfüllung
Typische Mängel an einem Heizöltank sind falsch eingebaute Grenzwertgeber oder auch fehlende Antihe- berventile. Gerade bei Batterietankanlagen besteht die Gefahr der Überfüllung. Das Überfüllsicherungssystem (ÜFS) von WERIT reguliert durch einen Grenzwertgeber den ersten Tank. Alle weiteren Tanks sind mit einem Schwimmerschalter gesichert und mit einer zusätzlichen Füllstandsanzeige ausgerüstet, die jeden einzelnen Tank überwacht. Das stromlose und wasserdichte System ist auch für Hochwasser-Heizöltanks geeignet. Es lässt sich universell einsetzen und zeichnet sich durch eine einfache Montage aus. Kunden können Nachrüstsets für bestehende Tankanlagen sowie Bausätze für neue Heizöltanks erhalten.

Werit_-_LogoWERIT Kunststoffwerke W. Schneider GmbH & Co.KG
Kölner Straße
DE-57610 Altenkirchen

Tel. +49 (0) 2681 807-01
Fax +49 (0) 2681 807-200

info@werit.eu
www.werit.eu

 

 

Balken Top

Kunststoff-Deutschland - das Internetportal für die deutsche Kunststoff-Industrie

            Mediadaten | Impressum / Kontakt

Startseite
SuchenSuchen 

 

Branchen-Infos

Firmenporträts
Produkte-Nachrichten
Kunststoff-Guide
News-Corner
Messekalender
Kunststoff-Institute

 

Messe-Spezials

Fakuma Spezial
K Messe Spezial
Swiss Plastics Spezial

 

Marktplatz

Stellenmarkt
Maschinenbörse
Rohstoffbörse

 

Kunststoff Know-how

Kunststoff-Wissen
Spritzgiessverfahren
Verarbeitungsverfahren
Massenkunststoffe
Sonderkunststoffe
Kunststoffsorten
Kunststoff-Lexikon
Kunststoff-Wörterbuch
Liste Kurzzeichen
Kunststoff-Geschichte

 

Services

Aus- / Weiterbildung
Verbände / Netzwerke
Mediadaten
Über Kunststoff-Deutschl.
Links
Impressum / Kontakt

 

Partner-Webseite

Kunststoff-Schweiz

 

 
Kunststoff-Deutschland Logo

TwitterFacebookGoogle+

Plasmatreat-Banner_Animation
Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert